Wir Menschen

Tamara Biaggi

<<Schon als Kind faszinierten mich Pferde und Hunde. Seit dem ersten Kontakt zu diesen wunderbaren Tieren hat mich die Leidenschaft nicht mehr losgelassen. Dank langjähriger Erfahrung habe ich gelernt, sie zu lesen und sie als gleichwertige Partner zu schätzen. Hauptberuflich bin ich als diplomierte Pflegefachfrau für Kinder und Jugendliche im Kinderspital sowie bei der Kinderspitex tätig. 

Bei der Tiergestützten Aktivität begleite ich Menschen mit einem besonderen Förderbedarf und werde dabei kompetent von unseren Tieren unterstützt. Unsere Tiere sind das perfekte Spiegelbild, für mich und meine Klienten. Dank dieser wundervollen Arbeit durfte ich schon sehr viele schöne und eindrückliche Erlebnisse erfahren. Ich bin überzeugt, dass die Tiere und die Natur für uns alle eine ganz wichtige Bereicherung sind.>> 

Aus- und Weiterbildungen:

-Pflegefachfrau HF 

-Tiergestützte Fachkraft

-Reittherapeutin

Cindy Imholz-Imhof

<<Pferde haben mich schon immer begeistert und mein Traum war es, reiten zu lernen. Mit 12 Jahren ging mein wusch in Erfüllung und ich durfte auf einem Hof Reiten lernen und Stallarbeit erledigen. Seit 2009 besitze ich zusammen mit meinem Mann eigene Pferde. Je länger je mehr wuchs der Gedanke, Menschen mit einer Beeinträchtigung, mit unseren Pferden zu begleiten. Ich bin überzeugt dass diese Arbeit auch im Kanton Uri ein grosses Potenzial hat. Gelernt habe ich Fachangestellte für Gesundheit, derzeit bin ich aber Vollzeitmami von 4 Kindern. In der Tiergestützte Aktivität bin ich für die Buchhaltung und für die Ausbildung der Pferde zuständig.>> 

 

Martin Imholz

«Nachdem ich meine Frau Cindy kennengelernt hatte, ging der grosse Wunsch eines eigenen Pferdes in Erfüllung. Überzeugt von der Erfahrung meiner Frau wagten wir 2009 den Schritt und kauften unser erstes eigenes Pferd, Riva . Ich bin zwar weniger der leidenschaftliche Reiter, doch gefällt aber das Pferd an sich und mein besonderes Interesse gilt der Pferdezucht. Neben der Mutterkuhhaltung mit Fleischverkauf sind unsere Pferde nicht mehr wegzudenken. Eine Artgerechte Haltung und das wohlbefinden unserer Tiere liegt uns sehr am Herzen. Unsere Pferde dürfen daher im Gruppenverband der Herde leben und geniessen einen grosszügigen Offenstall. Im Team bin ich für die Infrastruktur und Werbung/PR zuständig.»